Im Februar 2013:

 

 


Hier sind einige Auszüge der bislang eingegangenen Rezensionen:


Amazon:


 "Wenn man noch mehr Sterne vergeben könnte, würde ich es tun, denn diese wunderbare Liebesromanze besticht durch eine lebendige Erzählweise, angenehmen Schreibstil und einer gehaltvollen Geschichte, die sehr fein ausgearbeitet wurde. Der Charme des Mittelalters und eine Tiefe an Gefühlen zweier Frauen, die besser nicht füreinander geschaffen sein könnten, dazu einige verträumte Landschaften und Kulissen, die das Lesegefühl perfekt abrunden. Man hat das Gefühl selbst mit dabei zu sein im Geschehen, und die Liebe der beiden Frauen steht immer an erster Stelle...."


"Sehr leicht zu lesen, dennoch voller Spannung die stätig bis zur letzten Seite steigt, mit viel Gefühl und Leidenschaft geschrieben, sehr ansprechend und erotisch, und ich muss zugeben das mich das absolut angesprochen hat...."


"Eine bewegende und packende Geschichte, spannend bis zur letzten Seite...."


Konnys Lesbenseiten:


"...Kerstin Brunner hat in ihrem historischen Roman mit viel Ideenreichtum Ritterrüstung und Regenbogenfamilie unter einen Hut gebracht; Pathos und leidenschaftliche Gefühlsfülle finden unter dieser Kopfbedeckung auch noch spielend Platz...."